logo

Wirbelsäulentherapie nach Dorn 

Die Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Dorn...

ist ein Verfahren der manuellen Therapie, durch die es auf sanfte Weise möglich ist, Wirbel und Gelenke wieder richtig zu positionieren. Die Diagnose und das Beseitigen von Beinlängendifferenzen und Beckenschiefstand bilden die Basis der Dorn - Therapie.

Die Massage nach Breuß...

ist eine Entspannungs- und Energieausgleichsmassage. Sie bereitet den Körper optimal für die Dorn - Therapie vor und hat eine positive Wirkung auf den Stoffwechsel, so dass es zu einer Gesundung von Körper, Geist und Seele kommen kann.

 

Anwendungsgebiete:

  • Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Schulter - Arm -Schmerzen
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Schwindel und Sehstörungen etc.

 

Kirsten Dahl-Jäger: Dorntherapie